Welche Holzfarben gibt es?

Welche Holzfarben gibt es?

Welche Holzfarben gibt es?

Holz ist sehr vielfältig. Dementsprechend gibt es sehr viele unterschiedliche Holzschutzmittel, um einen Langzeit-Holzschutz sicherzustellen und Holz professionell zu schützen.

Man unterscheidet in Bezug auf die Deckkraft des Anstriches häufig zwischen Lasuren, deckenden Anstrichen. Mit der Holzschutzlasur bleibt die natürliche Maserung des Holzes sichtbar erhalten, bei einem deckenden Anstrich wird diese durch den Anstrich größtenteils oder völlig überdeckt. Eine deckende Holzschutzlasur gibt es somit streng genommen nicht. Neben Holzschutzlasuren und deckenden Holzschutzfarben gibt es noch Holzlacke als deckenden Anstrich bzw. transparent.

Lasur oder deckender Anstrich
Innenfarben und Holzschutzmittel für den Außenbereich bzw. für Außenholz

Eine weitere Unterscheidung ist die nach dem Einsatzbereich. Es gibt Innenfarben und Holzschutzmittel für den Außenbereich bzw. für Außenholz. Dabei gibt es wiederum Lasuren, deckende Anstriche und Holzlacke für den Außenbereich und den Innenbereich.

Darüber hinaus kann man Holzschutzmittel für die Anwendung als Erstanstrich oder Renovierungsanstrich unterscheiden.

Es gibt auch spezielle Anstriche für besonders strapazierte Oberflächen: Fenster-Anstriche, Türen-Anstriche und Holzterrassen-Anstriche. Zu diesen speziellen Anstrichen gehören auch Holzöle. Holzöl für den Außenbereich schützt besonders strapaziertes Holz vor Rissbildung, UV-Strahlen, Pilz- und Algenbefall und ist stark wasserabweisend. Alle diese speziellen Anstriche zeichnen sich unter anderem durch einen hohen UV-Schutz des Holzes aus.

Ebenfalls können Holzfarben danach unterschieden werden, ob es wasserverdünnbare Holzfarben oder lösemittelhaltige Anstriche sind, die nicht mit Wasser verdünnt werden können. Speziell bei Lasuren gibt es diese Unterscheidung, aber zum Teil auch bei deckenden Anstri-chen und Holzlacken (z.B. Wasserlack für Holz).

Es gibt auch besondere Effektlacke für Holz (z.B. Effektlackierung mit Metallic-Effekt durch einen Metallic-Lack für Holz) und solche, die eine gleichmäßige Vergrauung des Holzes ermöglichen, damit Holz auf Fassaden nicht fleckig wird (Vorvergrauungslasur, Vorvergrauungsöl).

Es gibt auch spezielle Anstriche für besonders strapazierte Oberflächen: Fenster-Anstriche, Tü-ren-Anstriche und Holzterrassen-Anstriche
Beste Holzfarbe

Es gibt darüber hinaus auch Spezialstriche für bestimmte Personengruppen – z.B. Anstriche speziell für Asthmatiker und Allergiker.

Wie Sie sehen, gibt es keine „One-fits-all“-Lösung, also ein Produkt, das für alles passt. Was auf den ersten Blick möglicherweise als günstiges Produkt erscheint, kann sich sehr bald als das Gegenteil erweisen, weil diese Lösung für die Oberfläche nicht optimal geeignet ist. Seien Sie daher kritisch bei der Auswahl Ihrer Holzfarbe, damit Sie sich schlussendlich über einen nachhaltig wirksamen, letztlich aber auch kostenmäßig deutlich günstigeren Langzeitschutz freuen können.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, Gartenzaun, Gartentor und Balkon zu streichen?

Gartenzäune, Gartentore und Balkone erfüllen viele Funktionen, sie sind häufig ein willkom-mener Sichtschutz aus Holz. Ein blickdichter Holzzaun schützt die Privatsphäre und bietet ei-nen natürlichen Garten-Sichtschutz aus Holz.

Wann streiche ich die Gartenmöbel?

Regen, Sonne und die menschliche Beanspruchung sorgen mit der Zeit dafür, dass selbst hochwertige Gartenmöbel mit der Zeit grau und abgewittert werden können. Um lange Zeit Freude mit den eigenen Gartenmöbeln zu haben, sollten diese daher gepflegt und ge-schützt werden. Dafür gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten: den Wartungsanstrich und den Sanierungsanstrich. Beide dienen dazu, den Holzschutz wieder zu reaktivieren.

5 Tipps: Reinigen & Pflegen von Holz

Holz ist ein natürlicher Rohstoff. Ungeschützt ist Holz jedoch anfällig für Einflüsse von außen. Sonne und Regen, Wasser und Schmutz, Ruß und Nikotin, aber auch Oberflächenpilze und Algen greifen das Holz an und beschädigen und zerstören es allmählich.

Daher ist es wichtig, Holz nicht nur mit einer hochwertigen Holzschutzfarbe gegen diese schädlichen Einflüsse zu schützen, sondern es professionell zu reinigen und so seinen Wert auf lange Zeit zu erhalten. Doch Holz ist vielfältig und daher ist nicht jede Holzreinigung für jedes Holz ideal. Im folgenden Überblick erhalten Sie Tipps, wie Sie Holz richtig reinigen und es so langfristig schützen.